Navigation überspringen

Museumsführung – Junkerhaus

Das Junkerhaus ist eine Schöpfung des Künstlers Karl Junker (1850 – 1912). Das zweistöckiges Fachwerkhaus ist mit einer filigranen Schnitzwerkarchitektur überkleidet. Auch in den Innenräumen und bei den Möbeln setzt sich diese Gestaltung fort. Junker arbeitete beständig an der Ausstattung des Hauses und wohnte dort bis zu seinem Tode. Als Architekt, Bildhauer und Maler hat er die Idee des Gesamtkunstwerkes verfolgt.

Öffnungszeiten

1. April – 31. Oktober, dienstags bis sonntags 10 – 17 Uhr
Montags geschlossen!
1. November – 31. März, freitags bis sonntags 11 – 15 Uhr

Führungen: Dauer ca. 1 Stunden
Kosten: 50,00 EUR

Sonderführung bei Einbruch der Dämmerung.

Für Gruppen ist es möglich auf Anfrage eine Führung zu buchen.

Anmeldung

Städtisches Museum Junkerhaus
Hamelner Straße 36
32657 Lemgo
Tel. 0 52 61 / 66 76 95
www.junkerhaus.de

Lemgo Information
Kramerstr. 1
32657 Lemgo
Tel.: 05261 98870